Photovoltaik für Hotels - Secundo Photovoltaik GmbH
Photovoltaik Anbieter Logo - Secundo

Photovoltaik für Hotels

Die Stromkosten in Hotels sind normalerweise sehr hoch. Und zwar nicht nur deshalb, weil es sich normalerweise um große Einrichtungen handelt. Ein Grund ist z.B., dass die  Gäste den Strom in den Zimmern laufen lassen, wenn sie nicht anwesend sind. Selbst wenn man dies nur bei eingesteckter Zimmerkarte vorsieht, überbrücken manche Gäste diese Art des Stromsparens und stecken irgendeine Plastikkarte in solch eine Vorrichtung, damit das Licht auch dann leuchtet, wenn man das Zimmer verlässt. Oder das Ladegerät das Handy auch dann lädt, wenn man nicht im Zimmer ist.

Der Stromverbrauch im Hotel  kann im Laufe des Jahres enorme Kosten verursachen. Ihre Höhe kann jedoch durch Investitionen in die Energiegewinnung aus erneuerbaren Quellen reduziert werden. Die ideale Lösung für Hotels sind richtig ausgewählte Photovoltaikanlagen auf den Dächern von Hoteleinrichtungen. Oft dies durch große, bislang ungenutzte Dachflächen leicht möglich. In anderen Fällen eignen sich Fassaden oder Balkonverkleidungen dazu.

Ist billiger Strom für Hotels überhaupt möglich? Auf diese Fragen findet man  Antwort in unserem Text:

  1. Macht Photovoltaik für Ihr Hotel Sinn?
  2. Wie viel kann man  sparen, wenn man Photovoltaik für sein Hotel einsetzt?
  3. Welche Vorteile bietet die Umsetzung der Photovoltaik für das Hotel?
  4. Wie finanziert man Photovoltaik für ein Hotel?

Macht Photovoltaik für das Hotel Sinn?

Nach Berechnungen der Europäischen Umweltagentur verbraucht ein Ein-Sterne-Hotel rund 157 kWh pro Quadratmeter und Jahr. Der Energieverbrauch eines Hotels oder Restaurants steigt jedoch mit dem Standard der Anlage - bei vier Sternen sind es im Durchschnitt 380 kWh pro Quadratmeter.

Wie bei anderen Service- und Einzelhandelseinrichtungen ist die Luftqualität einer der Hauptverursacher für Stromkosten - Heizung, Klimaanlage und Lüftung machen mehr als 60% des gesamten Energieverbrauchs aus. Ein Hotelgast verbraucht durchschnittlich 39,5 kWh Energie pro Tag. Das macht  im Laufe des Jahres eine beträchtliche Menge an Strom aus. Strom ist jetzt schon teuer und wird voraussichtlich noch teurer.  Ein Weg die hohen Stromrechnungen zu vermeiden, könnte Photovoltaik sein. Das ist eine Methode, um Strom aus Sonnenstrahlung in einer ruhigen, ökologischen und was wichtig ist, preiswerten Form zu gewinnen.

Wie viel kann man sparen, wenn man Photovoltaik für das Hotel einsetzt?

Anhand einer Beispielrechnung wird schnell klar, wie schnell man Geld für Strom sparen kann:

In einem familiär geführten Hotel werden p.a.  1.456.062 kWh Energie pro Jahr verbraucht. Die Rechnung beträgt in diesem Fall ungefähr 182.007 Euro pro Jahr.

Mit einer relativ einfachen Dach-Photovoltaik Installation würden die jährlichen Rechnungen um über 20.631 Euro reduziert! Unter der Annahme, dass die Strompreise auch nur um ca. 2% pro Jahr steigen, wird sich die Investition nach ca. 7,4 Jahren auszahlen.

Ist eine größere Dimensionierung einer PV-Anlage möglich, können die Ersparnisse auch deutlich über 20.000 Euro im Jahr hinaus gehen.

Dies ist abhängig von der Dachausrichtung, Dachform und Lage des Hotels.

Wir beraten Sie gerne individuell, was in Ihrem konkreten Falle möglich wäre.

Bedenken muss man auch, dass man eine Investition nicht alleine stemmen muss, sondern es großzügige staatliche Förderungen gibt. Überdies gibt es auch Finanzierungs-Gestaltungsmöglichkeiten, die keine große Anfangsinvestition erfordern, siehe unten.

hotels-photovoltaik-ertrag

Welche Vorteile bietet die Umsetzung einer Photovoltaik Anlage für Hotel?

Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach eines Hotels sind auf jeden Fall schon einmal ein Imagegewinn für das Hotel und lassen sich auch für PR-Zwecke hervorragend nutzen. Darüber hinaus haben PV-Anlagen auf dem Hoteldach aber auch handfeste ökonomische Vorteile, weil man einen Teil des eigenen Stromverbrauchs dadurch decken kann. Genutzt werden kann der Solarstrom z.B. für:.

  1. Abdeckung Allgemein-Strom
  2. Energieverbrauch für Wellnessbereiche
  3. Schulungsräume
  4. Veranstaltungssäle
  5. Schwimmbäder

Neben diesen Vorteilen einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach ist natürlich auch eine Einspeisung von Strom in öffentliche Netze möglich, falls der produzierte Strom nicht zur Gänze selbst gebraucht wird.

Die Photovoltaik Anlage ist jedoch nicht nur eine Möglichkeit, die Stromkosten effektiv zu senken, sondern auch hervorragend geeignet, um die Umwelt zu schonen. Solarstrom ist nicht nur rentabel, sondern auch nachhaltig und hilft, die Klimaziele zu erreichen und die Umwelt von CO2 zu verschonen. Für jede Photovoltaik-Anlage auf einem Hoteldach muss irgendwo weniger Kohle verbrannt werden, um Strom zu erzeugen.

Wie finanziert man eine Photovoltaik Anlage für die Hotel?

Als Unternehmen, das Photovoltaik-Projekte für Unternehmen umsetzt, sind wir auch Experten für Projektfinanzierung und finden die richtige Lösung für Ihre Hotel-Bedürfnisse. Auf dem Markt gibt es drei klassische Finanzierungsmöglichkeiten:

  1. Eigenfinanzierung: aus Eigenkapital natürlich immer möglich, Zahlung nach Rechnungslegung
  2. Fremdfinanzierung: z.B. über die Hausbank oder eine Leasinggesellschaft. Weil Solaranlagen hoch rentabel sind, wird dies gerne finanziert.

Die Secundo Photovoltaik GmbH bietet überdies eine dritte, ebenso flexible wie auch clevere  Methode der Finanzierung, die von Hoteliers gerne genutzt wird: Das Contracting.

Contracting – Photovoltaik ohne Investment und Risiko

Beim Contracting kaufen Sie die Photovoltaikanlage nicht, sondern stellen uns dafür nur den Platz zur Verfügung und betreiben die Anlage. Das bedeutet, dass für Sie keine Anschaffungskosten entstehen. Während der Contracting Laufzeit übernimmt Secundo die Wartung, Überwachung und auch Instandhaltung der Anlage.

Nach der Contracting Laufzeit geht die Photovoltaikanlage in Ihr Eigentum über. Es steht Ihnen dann frei, den produzierten Strom selbst zu verbrauchen oder ins Netz einzuspeisen. Die Contracting Laufzeit wird individuell mit Ihnen vereinbart und ist vom Strompreis abhängig. Nachdem die Module eine Mindest-Leistungsgarantie von 25 Jahren haben, ist die Wertschöpfung der Photovoltaikanlage über viele Jahre enorm und ist damit mit einem sehr großen wirtschaftlichen Nutzen für Unternehmen verbunden.

Viele Hotels versuchen bereits, dem Wertewandel in der Gesellschaft gerecht zu werden

Um das Klima dieser Erde zu schonen, wird es zukünftig nicht mehr ausreichen, ein Schild im Hotel-Bad aufzuhängen "Wenn Sie das Handtuch auf den Boden werfen, waschen wir es und wenn Sie es hängen lassen, schonen Sie die Umwelt".  Die Hotelgäste erwarten zunehmend das Übernehmen von Verantwortung für das Klima auch in anderen Bereichen des Hotels.

Mit einer Photovoltaik-Anlage kann man die Erwartungen der Kundschaft erfüllen. Manche Hotels dokumentieren dies mit einer Tafel im Eingangsbereich über das Vorhandensein der PV-Anlage und deren Stromproduktion.

Möglich ist auch die Einrichtung einer sonnengespeisten E-Tankstelle für die Hotelgäste, da in der Zukunft Hotelgäste zunehmend auch mit E-Autos anreisen werden.

Photovoltaik-Anlagen auf Hoteldächern fügen sich heute harmonisch in ein Gesamterscheinungsbild ein und sind kein Störfaktor mehr.

Die Vorteile von Photovoltaik für Hotels liegen auf der Hand:

  • erhöhte Betriebssicherheit
  • Mehr Unabhängigkeit von zukünftigen Preissteigerungen auf dem Energiemarkt
  • Mehr Komfort möglich
  • Niedrigerer CO2-Ausstoß
  • Mehr Flexibilität
  • positive Botschaft für die Gäste (aktive Beteiligung an der Energiewende)

Je früher energieeffiziente Maßnahmen wie die Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Hoteldach durchgeführt werden, desto schneller rentieren sie sich auch.

 

so kurz wie möglich über unsSecundo Photovoltaik GmbH

Wir setzen für Ihr Industrie- und Gewerbeunternehmen Photovoltaik-Anlagen mit Komplettlösungen um. Projektaufnahme, Berechnung der Wirtschaftlichkeit, Planung, Errichtung und Förderabwicklung werden von uns aus einer Hand für Sie erledigt.

Wir haben 77 Projekte erfolgreich abgeschlossen, 121 Dächer bestückt, 4.231 kWp generiert und wir arbeiten mit Freude am Tun weiter.

Markus Oberascher | Geschäftsführer - Secundo Photovoltaik GmbH
Kontaktformular
Eine Nachricht schreiben

Wir melden uns in der Regel innerhalb von 24 Stunden!